Das Josephskreuz auf dem Großen Auersberg

Das Josephskreuz im Harz

ist ein Aussichtsturm auf der Josephshöhe des Großen Auerbergs bei Stolberg im Gemeindegebiet von Südharz im Landkreis Mansfeld-Südharz in Sachsen-Anhalt. Es wurde in Form eines aufrecht stehenden vierzählig drehsymmetrischen Lateinischen Kreuzes (Doppelkreuz) aus Stahlfachwerk errichtet, ist etwa 38 m hoch und wiegt 125 Tonnen. Die Konstruktion wird von etwa 100.000 Nieten zusammengehalten. 

 

Geographische Lage

Das Josephskreuz befindet sich im Unterharz im Naturpark Harz/Sachsen-Anhalt. Es steht auf der zwischen Stolberg im Südwesten (zur Gemeinde Südharz) und Straßberg im Nordosten (zur Stadt Harzgerode) gelegenen Josephshöhe (580,3 m ü. NHN, der Südkuppe des bewaldeten Großen Auerbergs (580,4 m) Höhe.

Text: http://de.wikipedia.org/wiki/Josephskreuz