Terenten + Hotel Waldrast


Willkommen im Sonnendorf Terenten

so heißt es am Beginn des Dorfes, auf einer Sonnen-durchfluteten Terrasse hoch über dem unteren Pustertal gelegen. Die Besiedelung von Terenten reicht übrigens auf das 10. Jahrhundert zurück, der Ortsname leitet sich von “Torrentum“, Gebirgsfluss, ab.

Terenten umfasst zahlreiche Weiler

wie Talson, Holderloch, Sonnberg, Pichlern, Pein und Ast und bietet einige tolle Ausflugsziele für Familien. Die Erdpyramiden von Terenten sind in einer kurzen Wanderung vom Zentrum aus erreichbar. Eine Einkehrmöglichkeit inmitten der Natur, die auch für Familien erreichbar ist, ist die Astnerbergalm. Wer höher hinaus möchte, kann weiter wandern auf die Tiefrastenhütte, wo zahlreiche Bergtouren starten. Eidechsspitze, Hochgrubbachspitze und Kempspitze, die Bergwelt sorgt für unvergessliche Urlaubserlebnisse. Für Abwechslung sorgt auch ein Minigolf-Platz, ein Tennisplatz und ein Reitstall. Das kulturelle Erlebnis fehlt in Terenten ebenso wenig - die Veranstaltungsreihe s’Terner Schmelzpfandl sorgt für das Aufleben von längst in Vergessenheit geratenen Traditionen.

Text: https://www.suedtirolerland.it/de/suedtirol/pustertal/terenten/