Radenci (Slowenien) Thermalbad, Hotel Radin


Radenci

Bekannt ist der Ort durch ihre Thermen. Karel Henn, ein Student und später Arzt, entdeckte die ersten Quellen 1833. Der Kurbetrieb fing mit den ersten Gästen 1882 an. Die Therme Radenci wurde zu einem beliebten Gesundheitsbad. 1988 wurde die neue Quelle entdeckt und erschlossen, das Bad ausgebaut und modernisiert.

In über 30 Länder wird das Mineral- und Heilwasser, welches unter dem Markennamen Radenska bekannt ist, exportiert. Schon 1869 wurden die ersten Flaschen abgefüllt. Dieses Wasser wurde sogar am Wiener Hof und im Vatikan getrunken.

Text:  https://en.wikipedia.org/wiki/Radenci