Grenzdenkmal "Deutsche Einheit" bei Eußenhausen


Auf der Schanz zwischen Eußenhausen

und Henneberg direkt an der B 19, ist am ehemaligen Grenzübergang ein Museum eingerichtet, das die Zeit der Trennung zwischen Ost und West dokumentiert. In unmit-telbarer Nähe des Museums ist ein Skulpturenpark entstanden, der Symbole der Wiedervereinigung ausstellt. Seinen Anfang fand er mit der „Goldenen Brücke“ die als Symbol für die Wiedervereinigung steht. 

Text: http://www.kulturimpulse-mellrichstadt.de/Artikel/cmx4f6b2051d6894.html